Gewinnsparverein

Glück muss man haben…

10. März 2020 - Bei der monatlichen Auslosung des Gewinnsparvereins der Bayerischen Volksbanken und Raiffeisenbanken fiel ein Gewinn von 1.000 Euro auf das Los einer Kundin der Volksbank Raiffeisenbank Rhön-Grabfeld eG.

Die glückliche Gewinnerin ist Elisabeth Dinkel aus Schönau, die seit vielen Jahren im Besitz der Lose ist. In der Vergangenheit hatte sie schon einmal zu Weihnachten 1.000 Euro gewonnen, die passender Weise für Weihnachtsgeschenke verwendet wurden. Diesmal wird der Gewinn in Urlaub investiert. Ein Aufenthalt in Bad Staffelstein inklusive Thermenbesuch soll für Erholung und Entspannung sorgen.

Michaela Paal, Finanzberaterin der Volksbank Raiffeisenbank Rhön-Grabfeld eG, ließ es sich nicht nehmen, der glücklichen Gewinnerin persönlich zu gratulieren. In der Filiale in Bischofsheim wurde auf das freudige Ereignis angestoßen.

Beginnend von links:  

Elisabeth Dinkel und Michaela Paal