Verabschiedung in Ruhestand

Annemarie Seufert und Hiltrud Roder werden in den Ruhestand verabschiedet

13. Juni 2019 - Für fast 70 gemeinsame Jahre mit der Volksbank Raiffeisenbank Rhön-Grabfeld bedankte sich Michael Reif, stellvertretender Vorstandsvorsitzender, im Rahmen einer feierlichen Abschiedsveranstaltung bei Annemarie Seufert und Hiltrud Roder. Die langjährigen Mitarbeiterinnen beenden ihr aktives Berufsleben in der Bank. Bei einem Glas Sekt wurden unterhaltsame Anekdoten ausgetauscht, bei denen man die Erlebnisse und die einzelnen Schritte ihres Arbeitslebens noch einmal Revue passieren ließ.

Annemarie Seufert aus Hollstadt kam 1976 in die Raiffeisenbank Hollstadt-Heustreu und arbeitete als Bankangestellte in der Buchhaltung und am Schalter in Heustreu. Von 1982 bis 1987 übernahm sie Schaltertätigkeiten in Hollstadt und war Vertretung für die Kasse. 1989 trat Annemarie Seufert eine Stelle im Vorstandssekretariat an bis sie 1989 als Leiterin in die Zahlstelle Wargolshausen wechselte, 1992 erfolgte übergangsweise ein Einsatz in der Marktfolge Passiv. Ab 1993 arbeitete sie in den Filialen Hollstadt, Heustreu, Unsleben, Wargolshausen und Bastheim am Schalter und wurde von den Kunden sehr geschätzt. Seit 2002 war Annemarie Seufert am Empfang im Beratungscenter Brendlorenzen sowohl persönlich als auch telefonisch eine wertvolle erste Anlaufstelle für viele Kunden und Geschäftspartner der Bank. Die letzten Monate vor ihrem Ruhestand unterstützte sie den Bereich Marketing.

Hiltrud Roder aus Herschfeld begann 1995 als 2. Kassiererin in der Volksbank Bad Neustadt, wo sie bis zum heutigen Tag im Bereich Geldservice zuverlässig und sorgfältig ihre Aufgaben erledigte. Sie wurde von allen Kunden und Mitarbeitern aufgrund ihres Erfahrungsschatzes und ihres freundlichen Wesens sehr geschätzt.

Neben dem Vorstand bedankten sich auch Martin Weyer, stellvertretender Betriebsratsvorsitzender, Nicole Förster, Bereichsleiterin Personalmanagement, Rico Spatschek, Bereichsleiter Immobilienmanagement/Baufinanzierungsberatung, und Alexander Gessner, Bereichsleiter Vertriebsmanagement, sehr herzlich bei den Mitarbeiterinnen für die erfolgreiche und langjährige Zusammenarbeit und wünschten ihnen für ihren nächsten Lebensabschnitt alles Gute.

Beginnend von links:

Martin Weyer (stellvertretender Betriebsratsvorsitzender), Hiltrud Roder, Annemarie Seufert und Michael Reif (stellvertretender Vorstandsvorsitzender)