Undine Graf wird in den Ruhestand verabschiedet

16. Mai 2017

Für 24 Jahre Treue bedankten sich Michael Reif und Markus Merz, Vorstandsmitglieder der Volksbank Raiffeisenbank Rhön-Grabfeld eG, im Rahmen einer feierlichen Abschiedsveranstaltung bei Undine Graf, die in den Freizeitblock der Altersteilzeit wechselt. Bei einem Glas Sekt wurden unterhaltsame Anekdoten ausgetauscht, bei denen man die Erlebnisse und die einzelnen Schritte ihres Arbeitslebens noch einmal Revue passieren ließ.

Undine Graf, aus Römhild, trat 1993 als Mitarbeiterin im Bereich Rechnungswesen/Zahlungswesen in die damalige Volksbank Mellrichstadt-Meiningen eG ein. Ab dem Jahr 1996 war sie als Mitarbeiterin im Servicebereich in Meiningen tätig. Seit 2004 ist sie in der Filiale in Bad Königshofen als Servicemitarbeiterin eingesetzt und steht ihren Kunden stets mit Rat und Tat zur Seite. Außerdem war sie aktiv und mit viel Engagement über drei Perioden Mitglied des Betriebsrates. Ihre langjährige Erfahrung machte sie zu einer sehr geschätzten Ansprechpartnerin für ihre Arbeitskolleginnen und Arbeitskollegen sowie ihre Kunden.

Neben dem Vorstand bedankte sich auch Betriebsratsmitglied Thomas Fischer sehr herzlich bei Undine Graf für die erfolgreiche und langjährige Zusammenarbeit und wünschte ihr für ihren nächsten Lebensabschnitt alles Gute.

Foto beginnend von links:

Michael Reif (Mitglied des Vorstandes), Undine Graf und ihr Ehemann Reinhard Graf, Thomas Fischer (Betriebsratsmitglied), Markus Merz (Mitglied des Vorstandes)