Modernes Wohnen, umweltschonend und rentabel durch erneuerbare Energie

28. April 2017

Der Startschuss ist gefallen für das Neubauprojekt in Bad Neustadt/Saale, OT Brendlorenzen. Da wo eben noch ein braches Baugelände war, entstehen in den nächsten Monaten zwei Mehrfamilienhäuser mit insgesamt dreizehn top modernen Wohneinheiten sowie mehrere Büroräume.

Die Wohnungsgrößen werden zwischen 57 m² und 114 m² Wohnfläche variieren. Das Gesamtobjekt wird in Massivbauweise KFW 40 Plus errichtet und somit für einen effizienten Energiehaushalt sorgen.

Bauträger dieses Projektes ist die Firma ADITES Park GbR aus Bad Neustadt, ein junges Unternehmen, welches mit seinen Ideen und seinem Know-how nach anerkannten Regeln der Bautechnik und Energiesparverordnung (EnEV) eine wirklich sehr interessante Wohnanlage entstehen lässt.

Die Wohnungen selbst werden sehr hochwertig ausgestattet. So lassen sie beim zukünftigen Eigentümer kaum Wünsche offen, wenn er diese schließlich schlüsselfertig übergeben bekommt.

Die Bauherren Dieter Esau und Alexei Erlich wie auch die Mitarbeiter der VR Immobilien Rhön-Grabfeld Bernhard Dittrich und Jörg Koberstein freuen sich über den gelungenen Spatenstich sowie auf einen zügigen Baubeginn und eine positive Kundenresonanz.

Beginnend von links:

Wilhelm Friedrich (Bauleiter), Dieter Esau (Firma ADITES Park GbR), Alexei Erlich (Firma ADITES Park GbR), Jörg Koberstein (VR Immobilien Rhön-Grabfeld), Andreas Zwick (Firmenkundenberater der Volksbank Raiffeisenbank Rhön-Grabfeld eG), Bernhard Dittrich (VR Immobilien Rhön-Grabfeld), Achim Wüst (Architekt)