Generationenübergreifende Veranstaltung in Salz „Ihr Wohnentwickler in der Region“

Am vergangenen Sonntag fand unter dem Motto „Ihr Wohnentwickler in der Region“ eine Veranstaltung der VR-Immobilien Rhön-Grabfeld in Salz statt.

Den ca. 500 Besuchern konnten die vielfältigen Arbeitsbereiche der VR-Immobilien Rhön-Grabfeld dargestellt werden. Durch verschiedene Vorträge zum Thema Eigenheim wurden den zukünftigen Bauherren wissenswerte Informationen weitergegeben.

Die Firmen Hanse Haus aus Oberleichtersbach und Hesselbach Wohnbau GmbH aus Oberstreu stellten die neusten und top modernen Projekte am Standort in Salz vor. Vier Traumreihenhäuser und ein Wohnkomplex mit zehn barrierefreien Wohnungen waren am „Tag der offenen Tür“ zu besichtigen.

„Unsere Stärke ist es, gemeinsam mit regionalen Partnern an ausgewählten Standorten in unserem Geschäftsgebiet qualitativ hochwertigen Wohnraum für alle Altersgruppen zu entwickeln und zu realisieren, ohne die individuellen Bedürfnisse zu vernachlässigen“, so Bernhard Dittrich, Leiter Projektentwicklung VR-Immobilien Rhön-Grabfeld.

Ein buntes Rahmenprogramm sorgte bei den Kleinsten für viel Abwechslung. Das Kinderschminken des Kindergarten Salz und die VR-Hüpfburg bereitete allen viel Spaß. Um das kulinarische Wohl kümmerte sich die Metzgerei Eckert aus Salz mit ihren Grillspezialitäten sowie der Sportverein DJK Salz mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen. Bilder zur Veranstaltung finden Sie rechts in der Infobox.  

Beginnend von links:

Reiner Türk (Vorstandsvorsitzender Volksbank Raiffeisenbank Rhön-Grabfeld), Stefan Hesselbach (Inhaber Hesselbach Wohnbau GmbH), Martin Schmitt (Bürgermeister Salz), Michael Reif (Vorstandsmitglied Volksbank Raiffeisenbank Rhön-Grabfeld), Marco Hammer (Geschäftsführer Hanse Haus), Bernhard Dittrich (Leiter Projektentwicklung VR-Immobilien Rhön-Grabfeld)