Projektwoche der Auszubildenden

"Teil einer Gemeinschaft werden"

22. Juli 2014

„Teil einer Gemeinschaft werden“, so das Motto der vier Auszubildenden der VR-Bank Rhön-Grabfeld eG in ihrer diesjährigen Projektwoche. Kundenberatung ist ein sehr entscheidender Teilbereich in der Ausbildung zur/zum Bankkauffrau/Bankkaufmann. Das erlernte theoretische Wissen in der Praxis anzuwenden und den Kunden das Thema „Mitgliedschaft“ nahezubringen, war Ziel der Aktion. Den Vertriebserlös aus diesem Projekt spendeten die Azubis des 3. Lehrjahres dem Förderverein der Vill'schen Altenstiftung. Gosbert Maisch, Bereichsleiter Marktbereich Kundenberatung/-service überreichte mit den Auszubildenden (v. l. ) Angelo Rossi, Frances Kirchner, Julia Müller, und Luisa Katzenberger einen Scheck über 300 Euro an Mathias Wagner, Geschäftsleiter des Alten- und Pflegeheimes. Bereits während ihres ersten Ausbildungsjahres bauten die Auszubildenden gute Kontakte zu den Bewohnern der Stiftung auf. Regelmäßig einen Nachmittag im Monat unterstützten sie die Einrichtung bei verschiedenen Veranstaltungen und Ausflügen.