Genobank unterstützt 150-jähriges Jubiläum

Freiwillige Feuerwehr Meiningen bekommt Finanzspritze

8. September 2014

Meiningen. Im Zuge der gleichzeitig stattfindenden Feierlichkeiten zum 150jährien Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Meiningen überreichte im Rahmen der feierlichen Neueröffnung der Genobank-Filiale in Meiningen Markus Merz, Vorstand der Genobank einen Spendenscheck in Höhe von 1.000 Euro an Michael Friedrich, Stadtbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Meiningen.

"Um so eine große Feierlichkeit auszurichten braucht es nicht nur viele fleißige Helfer, sondern auch ein gewisses Budget, so dass wir uns freuen, mit dieser Spende unterstützt zu werden." so Michael Friedrich. Für die gute Zusammenarbeit der Freiwilligen Feuerwehr Meiningen und der Genobank im Rahmen der Bewirtung des Festwochenendes bedankte sich Markus Merz.

Von links nach rechts: Bildunterschrift von links nach rechts: Markus Merz (Vorstand Genobank Rhön-Grabfeld), Michael Friedrich (Stadtbrandmeister FFW Meiningen)