Praktikum in den Osterferien 2018

Auch dieses Jahr fand bei uns in den Osterferien ein Praktikum statt. Diesmal nahmen sieben interessierte Schüler und Schülerinnen aus der Region an unserem dreitägigen Praktikum teil.

Besonders wichtig war uns natürlich, dass wir die Themen behandelten, die unsere Praktikanten interessierte und die sie bewegte ein Praktikum bei uns zu absolvieren. Daher wurden zu Beginn die Erwartungen jedes Einzelnen aufgeschrieben. Gleich im Anschluss wurden diese kurz besprochen und nach einer kleinen Kennenlernrunde konnte es auch schon losgehen.

Was viele Praktikanten interessierte und wir zum Glück für unser Programm eingeplant hatten, waren die verschiedenen Berufe und Bereiche in der Bank. In der Bank gibt es eine Vielzahl an Abteilungen und damit auch verschiedene Aufgabenbereiche. Bei uns gibt es zum Beispiel die Bereiche: Kundenservice, Beratung, Kreditabteilung, Marketing, Immobilienabteilung, … Die Bereiche wurden während eines Rundgangs durch unsere Beratungscenter in Brendlorenzen vorgestellt und unsere Praktikanten konnten direkt an unsere Kollegen Fragen stellen.

Nach unserem kurzen Rundgang wurde uns bewusst, dass unsere Praktikanten zunächst den Schalter mit dem Beruf Banker verbunden haben. Dies ist auch ein Teil unserer Ausbildung. Deshalb haben unsere Praktikanten den zweiten Tag des Praktikums im Service in verschiedenen Filialen verbracht. Jeder Praktikant wurde ein Azubi zur Seite gestellt, der ihm tatkräftig zur Seite stand. So konnten sie erste Erfahrungen im Kundenkontakt sammeln, Überweisungen eingeben, Ein-und Auszahlungen buchen und vieles mehr.

An unserem letzten Tag berichteten wir viel über unsere Berufsschule in Bad Kissingen und unsere Seminare in Beilngries. Als zusätzlichen Programmpunkt wurden an diesem Tag zwei unserer Kollegen aus dem VR-Innovationsteam eingeladen. Mit diesen veranstalteten wir eine digitale Schnitzeljagd in unserem Haus. Außerdem durften sich die Praktikanten einen eigenen Social-Media-Post überlegen und diesen dann letztendlich auch auf den Social-Media-Kanälen der Bank posten. Als zusätzliches Highlight überlegten wir uns dann noch gemeinsam eine Instagram-Story.

Zum Schluss gingen wir noch einmal die Erwartungen der Praktikanten vom ersten Tag durch. Nach einem kurzen Rückblick sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass das Praktikum für alle Beteiligten ein voller Erfolg war. 😊

Uns hat es viel Spaß gemacht und wir freuen uns sehr den ein oder anderen wieder zu sehen.