Ausbildung Bankkauffrau/Bankkaufmann

Vielseitig und sicher in die berufliche Zukunft starten

Eine Ausbildung zur Bankkauffrau oder zum Bankkaufmann bietet abwechslungsreiche Tätigkeiten in unterschiedlichen Bereichen der Volksbank Raiffeisenbank Rhön-Grabfeld eG. Als Auszubildende/-r lernen Sie darüber hinaus, was es bedeutet genossenschaftlich zu handeln.


 Voraussetzungen:

  • Mittlere Reife oder
  • (Fach-) Abitur

Anforderungen:

  • Freude am Umgang mit Menschen, Kundenorientierung, Teamgeist, Interesse an wirtschaftlichen Themen, Zahlenverständnis, Spaß an der täglichen Arbeit, Kreativität, Organisationstalent, gute Umgangsformen

Dauer:

  • 2,5 Jahre  

Vergütung (Stand 04/2016):

  • 1. Ausbildungsjahr:       970 EUR brutto
  • 2. Ausbildungsjahr:    1.020 EUR brutto
  • 3. Ausbildungsjahr:    1.080 EUR brutto
  • zuzüglich vermögenswirksame Leistungen in Höhe von 40 € pro Monat

Allround-Ausbildung

  • Sie wünschen sich einen Beruf mit vielseitigen Aufgaben?
  • Sie haben Interesse an Finanzthemen, sind offen für Neues und haben ein Gespür für Menschen?
  • Sie suchen schon während Ihrer Ausbildung eine interessante Herausforderung?

Dann sind Sie bei uns genau richtig! Absolvieren Sie eine Ausbildung zur Bankkauffrau/ -mann bei Ihrer Volksbank Raiffeisenbank Rhön-Grabfeld eG.

Solidarisch und zukunftsorientiert

Als Bankkauffrau/-mann sind Sie der erste Ansprechpartner für unsere Privat- und Firmenkunden.  Bei der Arbeit mit Ihren Kollegen merken Sie, dass wir den genossenschaftlichen Gedanken auch untereinander leben, uns gegenseitig unterstützen und wenn nötig auch den Rücken freihalten. Darüber hinaus bieten wir Ihnen vielfältige Aufstiegsmöglichkeiten an.

Der Mensch im Mittelpunkt

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Das gilt für Kunden genauso wie für Mitarbeiter. Als Volksbank Raiffeisenbank Rhön-Grabfeld eG bieten wir alle Finanzdienstleistungen aus einer Hand. Damit ergeben sich für Menschen mit Selbstverantwortung, Initiative und Engagement hervorragende Perspektiven.


Die Ausbildung bei der Volksbank Raiffeisenbank Rhön-Grabfeld - modern und abwechslungsreich!

Der Start in Ihre Ausbildung beginnt mit den Einführungstagen, in denen Sie unsere Volksbank Raiffeisenbank Rhön-Grabfeld eG besser kennen lernen. Sie knüpfen erste Kontakte zu Ihren Mit-Azubis und lernen bereits jetzt einige unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kennen. Während dieser Tage erhalten Sie viele hilfreiche Informationen rund um die Bank und Ihre Ausbildung.

Als Highlight der Einführungstage besuchen Sie in Ingolstadt das Azubi-Event "VR Active Start". Lassen Sie sich überraschen. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches und spannendes Programm. Sie lernen viele andere Auszubildende verschiedener Genossenschaftsbanken in Bayern kennen und werden noch sehr lange an diesen tollen Erlebnistag denken.

Im ersten Ausbildungsjahr starten Sie mit einem längeren Einsatz in den Filialen, damit Sie grundlegende Erfahrungen im Kundenkontakt sammeln können. Sie lernen Ein- und Auszahlungen zu buchen, Überweisungen zu disponieren, Konten zu eröffnen und vieles mehr.

In Ihrem zweiten Ausbildungsjahr sind Sie hauptsächlich in den internen Bereichen, z. B. im Kreditbereich, Rechnungswesen oder Marketing eingesetzt.

Weiterhin arbeiten Sie sowohl in der Privatkunden- und Individualkundenberatung, als auch im Firmenkunden- und Gewerbekundenbereich tatkräftig mit.

Sie dürfen erste Gespräche selbst führen, um eigene Erfahrungen zu sammeln. Dabei begleitet Sie ein erfahrener Berater als Coach.

Eine spannende Zeit, auf die Sie sich freuen können.

Den Schluss Ihrer Ausbildungszeit bildet wieder der Filialeinsatz. Den zweiten Teil am Markt verbringen Sie vorrangig in der Beratung, damit Sie perfekt auf Ihr künftiges Bänkerleben vorbereitet sind.

Nach zweieinhalb Jahren abwechslungsreicher Ausbildung sind Sie mit erfolgreichem Bestehen der Abschlussprüfung Bankkauffrau bzw. Bankkaufmann.


Wir und Sie - gemeinsam zum erfolgreichen Abschluss Ihrer Ausbildung

Unser Auftrag: Ihre beruflichen Ziele und Wünsche gemeinsam mit Ihnen zu erfüllen.

Das bedeutet:

  • Sie wollen im ersten Schritt Bankauffrau-/mann werden.

  • Wir bilden Sie dafür aus.

  • Sie setzen sich dafür mit Ihrer ganzen Person für eine erfolgreiche Ausbildung ein.

Um die Befähigung und die Nachhaltigkeit Ihrer beruflichen Kompetenz zu erfüllen, arbeiten wir eng mit der „Akademie Bayerischer Genossenschaften“ und der „Akademie Deutscher Genossenschaften“ zusammen. Beide Akademien vermitteln Ihnen das benötigte Spezialistenwissen nach den neuesten anerkannten Lehrmethoden, die das Lernen zu einem Aha-Erlebnis werden lassen.

Vorstand, Personalleitung und Ausbildungsleitung sowie darüber hinaus alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen Sie permanent in Ihrer fachlichen, methodischen und sozialen Entwicklung.

Sie selbst tragen Ihren Teil dazu bei, indem Sie ein aufmerksamer, wissbegieriger und stets "neugieriger" Auszubildender sind. "Fördern und fordern" - nach diesem Motto gestaltet sich Ihre Ausbildung in unserem Hause: Denn Sie wissen ja: „Tag für Tag ein bisschen besser werden, da gut nicht gut genug ist, solange besser möglich ist.“

Unser gemeinsames Ziel:

Sie top auszubilden, um am Ende Ihrer fundierten Ausbildung mit exzellenter Beratungsqualität zu punkten. Denn alle Kolleginnen und Kollegen freuen sich stets über kompetenten Zuwachs in unserer "Bänker-Familie".

Den Spruch „ausgelernt“ kennen wir in unserem Sprachgebrauch nicht, denn “lebenslanges Lernen“ ist uns ein ganz besonderes Anliegen. Eben jeden Tag ein bisschen besser werden. Vielleicht nicht nur im Beruf sondern auch im Leben.

Wir wünschen Ihnen viel Freude während Ihrer Ausbildung in unserem Hause!

 

Theorie & Praxis

Den praktischen Teil Ihrer Ausbildung erfahren Sie in unserer Volksbank Raiffeisenbank Rhön-Grabfeld. Neben dem alltäglichen Bankbetrieb bekommen Sie durch Unterweisungen sowie Unterricht an der Berufsschule in Bad Kissingen die theoretischen Kenntnisse und Fertigkeiten der Bankkaufleute vermittelt. Zusätzlich werden Sie durch Seminare auf eine erfolgreiche Abschlussprüfung und das spätere Berufsleben vorbereitet.

Besonderheiten

Im Verlauf Ihrer Ausbildung werden Sie immer wieder "Azubi-Projekte" in Eigenregie planen und durchführen dürfen. Dabei steht Ihnen die Ausbildungsleitung immer mit Rat und Tat zur Seite.

Freuen Sie sich über

  • Ihre Teilnahme und Ausgestaltung an unserer Praktikumswoche,
  • die Organisation der Einführungstage für unsere neuen Azubis,
  • Ihre aktive Planung und Teilnahme der Ausbildungsmesse "Jugend und Beruf" in Bad Neustadt, der "Grabfelder Jobmeile" in Bad Königshofen und anderen Ausbildungsmessen
  • Ihre Teilnahme an unseren Vertriebswochen
  • an der Planung und Durchführung des "Azubi-Eltern-Tages"
  • u. v. m.


Herzlichen Glückwunsch! Ausbildung beendet - und nun ...

... haben Sie viele Möglichkeiten sich weiterzubilden und weiter zu entwickeln.

Die Volksbank Raiffeisenbank Rhön-Grabfeld bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten der Weiterbildung, beispielsweise über Schulungen und Seminare an unseren genossenschaftlichen Akademien. So können Sie sich fachlich immer weiterqualifizieren.

Wenn Sie eine Fach- oder Führungslaufbahn einschlagen möchten, können Sie verschiedene Abschlüsse berufsbegleitend erlangen.

Bankfachwirt

Während dieser berufsbegleitenden Maßnahme werden Ihnen bankbetriebliche Theoriegrundlagen vermittelt. Dieses Angebot richtet sich an Bankkaufleute, die gerade ihre Ausbildung abgeschlossen haben.

Bankbetriebswirt

Hier erhalten Sie das Grundlagenwissen für das Bankmanagement, mit dem Sie gehobene Spezialisten- und Führungsaufgaben übernehmen können.

Dipl. Bankbetriebswirt

Gesamtbankbezogenes Managementwissen ist der Inhalt dieser Weiterbildung.

Für eine Übersicht über nebenberufliche Weiterbildungsmöglichkeiten, klicken Sie hier: