Teilnahmebedingungen Social Media Gewinnspiel

Facebook, Instagram, Twitter

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erkennt der Teilnehmer* diese Teilnahmebedingung ausdrücklich und ohne Ausschlüsse an.

 

1. Wer führt das Gewinnspiel durch?

Veranstalter dieses Gewinnspiels ist die Volksbank Raiffeisenbank Rhön-Grabfeld eG.

 

2.Wie ist die Laufzeit und was gibt es zu gewinnen?

Die Gewinne und die Laufzeiten der Gewinnspiele entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Facebook- bzw. Instagram-Post selbst.

 

3. Wer darf am Gewinnspiel teilnehmen?

Berechtigt zur Teilnahme sind alle Facebook-Nutzer* mit einer gültigen Postanschrift in Deutschland sowie einem dauerhaften Wohnsitz in Deutschland. Teilnehmen können alle natürlichen und geschäftsfähigen Personen mit einem Mindestalter von 14 Jahren.

Die Teilnahme ist nur innerhalb der in der Gewinnspielbeschreibung genannten Frist möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnehmer* an der Aktion müssen über einen Internetanschluss und einen Facebook- bzw. Instagram-Account verfügen. Es ist strengstens untersagt, mehrere Facebook- oder Instagram-Profile zur Erhöhung der Gewinnchancen zu verwenden.

An der Verlosung nimmt teil, wer die Gewinnspiel-Bedingungen erfüllt. Jeder Teilnehmer* kann nur einmal pro Gewinnspiel an der Verlosung teilnehmen. Die Gewinne werden unter allen zur Teilnahme berechtigten Teilnehmern* verlost.

Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter* der Unternehmen der Genossenschaftlichen Finanzgruppe Volksbanken Raiffeisenbanken.
 

4. Wie nehme ich teil?

Die Teilnehmer* verpflichten sich, keine rechtswidrigen Inhalte zu posten oder zu teilen. Ein Anspruch auf Teilnahme besteht nicht.

Sofern die Gewinnspiel-Bedingungen „Kommentar“ und/oder „Gefällt mir“ und/oder „Teilen“ Voraussetzung für die Teilnahme ist, können nur diejenigen Nutzer am Gewinnspiel teilnehmen, die mit dem von der Seite veröffentlichten Post direkt interagiert haben. „Kommentare“, „Gefällt mir“ und „Teilen“ auf den Gewinnspiel-Post, der auf anderen Seiten geteilt wurde, können aufgrund der fehlenden Sichtbarkeit dieses Posts beim Gewinnspiel-Betreiber nicht berücksichtigt werden.

 

5. Wie werden die Gewinner* ermittelt?

Die Gewinner* werden durch die Volksbank Raiffeisenbank Rhön-Grabfeld eG per Los ermittelt.

 

6. Wie wird der Gewinner* benachrichtigt und wie gelangt der Gewinn zum Gewinner?

Die Gewinner* werden über die Facebook- bzw. Instagram-Kommentarfunktion des Facebook- bzw. Instagram-Posts oder per Facebook-Messenger bzw. Instagram-Direkt informiert und werden aufgefordert die Kontaktdaten (Vollständiger Vor- und Zunahmen, gültige Adresse innerhalb Deutschlands, Geburtsdatum) uns zu übermitteln.

Sollten die angegebenen Kontaktdaten fehlerhaft sein, ist der Veranstalter nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Die Nachteile, die sich aus der Angabe fehlerhafter Kontaktdaten ergeben, gehen zu Lasten der Teilnehmer.

 

7. Was passiert, wenn sich die Gewinner* nicht meldet?

Jeder Gewinner* muss sich innerhalb von 3 Werktagen über eine private Nachricht an die Facebook- bzw. Instagram-Seite mit seinen Kontaktdaten melden. Meldet sich ein Gewinner* nicht innerhalb dieser Frist, verfällt der Anspruch.

 

8. Zusätzliche Bestimmungen

Der Veranstalter ist berechtigt, Teilnehmer* zu disqualifizieren, die den Teilnahmevorgang manipulieren bzw. dieses versuchen und/oder gegen die Teilnahmebedingungen und/oder die guten Sitten verstoßen und/oder anderweitig in unfairer bzw. unlauterer Weise versuchen, das Gewinnspiel zu beeinflussen.

Der Gewinn kann nicht in bar abgelöst oder ausgezahlt werden. Der Gewinnanspruch kann nicht abgetreten oder auf Dritte übertragen werden. Sollten ein oder mehrere Teilnehmer fälschlicher Weise als Gewinner* benachrichtigt worden sein (z. B. wegen eines Fehlers bei der Auslosung und/oder dem Versand der Gewinnbenachrichtigung), wird der Veranstalter den bzw. die Teilnehmer* unverzüglich über diesen Fehler in Kenntnis setzen und die Gewinnbenachrichtigung korrigieren.

Sollte es sich bei dem Gewinn um die Teilnahme an einem Event/einer Veranstaltung handeln, hat der Gewinner* die zusätzlichen Vorgaben des Eventveranstalters bzw. dessen allgemeine Veranstaltungsbedingungen zu beachten.

Hinsichtlich der Durchführung des Gewinnspiels ist der Rechtsweg ausgeschlossen. Das Gewinnspiel unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Für den Fall, dass eine Bestimmung dieser Bedingungen für undurchsetzbar erachtet wird, wird die Wirksamkeit oder Durchsetzbarkeit der verbleibenden Bestimmungen hiervon nicht berührt, und die undurchsetzbare Bestimmung wird durch diejenige durchsetzbare Bestimmung ersetzt, die der zugrundeliegenden Absicht der undurchsetzbaren Bestimmung am nächsten kommt.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, diese Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern, zu ergänzen, ihnen Bestimmungen hinzuzufügen oder solche aus ihnen zu entfernen.

Schadenersatzansprüche gegenüber dem Veranstalter, die im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel stehen, sind - innerhalb des gesetzlich zulässigen - unabhängig vom Rechtsgrund ausgeschlossen, es sei denn, der Veranstalter hätte vorsätzlich oder grob fahrlässig gesetzliche Pflichten verletzt. Ferner haftet der Veranstalter nicht für Schäden aus der Beeinträchtigung der Verfügbarkeit der Gewinnspiel-Internetseite bei nicht beeinflussbaren technischen Störungen und Ereignissen höherer Gewalt, sowie Angriffen Dritter gegen die Gewinnspiel- Internetseite. Der Veranstalter wird jedoch alles unternehmen, um die Zuverlässigkeit und Funktionsfähigkeit der Gewinnspiel- Internetseite sicherzustellen. Weiterhin übernimmt der Veranstalter keine Garantie dafür, dass die Gewinnspiel-Internetseite auf dem jeweiligen Teilnehmerrechner ordnungsgemäß funktionsfähig ist.

 

9. Datenschutzbestimmungen/-hinweise

Der Veranstalter gewährt im Rahmen des Gewinnspiels den größtmöglichen datenschutzrechtlichen Standard und beachtet alle diesbezüglich einschlägigen, gesetzlichen Bestimmungen. Der Veranstalter wird keine personenbezogenen Daten an Dritte weiterleiten oder Adressdaten verkaufen. Der Veranstalter speichert die personenbezogenen Daten der jeweiligen Teilnehmer* ausschließlich zum Zwecke des Gewinnspiels. Der Teilnehmer* erklärt hiermit ausdrücklich sein Einverständnis mit der Speicherung und Verwendung der mitgeteilten personenbezogenen Daten zu dem oben genannten Zweck. Nach Beendigung des Gewinnspiels werden diese Daten gelöscht.

Die Gewinner* erklären sich hiermit bereit, dass ihre Namen, Bilder, Fotos sowie Facebook- bzw. Instagram-Profile zur Veröffentlichung nach der Auslosung bekannt gegeben werden.

 

10. Freistellung von Facebook

Eine Teilnahme am Gewinnspiel auf der Facebook-Seite („Volksbank Raiffeisenbank Rhön-Grabfeld eG“) oder Instagram-Seite („vrbankrhoengrabfeld), ist nur unter Einbeziehung dieser Teilnahmebedingungen möglich.

Das Gewinnspiel wird nicht von Facebook oder Instagram unterstützt und steht in keinerlei Verbindung zu Facebook oder Instagram. Der Empfänger der vom Teilnehmer bereitgestellten Daten und Informationen ist nicht Facebook oder Instagram, sondern die Volksbank Raiffeisenbank Rhön-Grabfeld eG.

Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist ausschließlich zu den hier aufgeführten Teilnahmebedingungen möglich.